The Bravely Balanced Podcast with Kris_Ep.20

Vielleicht kannst du dir anhand der Namen schon vorstellen was man als Pandabär für Eigenarten mit auf die Matte bringt und was als Pitbull.
In dieser Episode erfährst du warum ich definitiv ein Pandabär bin. Außerdem erzähle ich warum es als Yogalehrer eine Herausforderung ist alle verschiedenen Charaktere in einer Klasse zu unterstützen, denn diese Charaktere könnten manchmal nicht gegensätzlicher sein…

Weiterlesen
The Bravely Balanced Podcast with Kris_Ep.19

Wenn man eh schon mentale Gesundheitsprobleme hat und dann noch hört, dass man richtig hart arbeiten muss und alles geben muss um erfolgreich zu sein, dann macht das alles nur noch schlimmer.
Ich habe heute auf LinkedIn einen Post gesehen, in den Shownotes verlinkt, bei welchem die Kommentare mich echt wütend gemacht haben. Denn immer noch wird speziell von Männern dieser „hustling hard“ Begriff und das völlige Überarbeitet sein verherrlicht.
Was meine Meinung dazu ist und wie ich mir jetzt meinen Weg zum Erfolg ausmale hörst du in dieser Episode.

Weiterlesen
The Bravely Balanced Podcast with Kris_Ep.18

The struggle is real…
Ich weiß nicht ob ich die einzige bin, aber zur Zeit fühle ich diesen Weltschmerz so extrem, dass ich mich eigentlich taub fühle, weil es so viel ist.
Während meiner Arbeit rede ich viel mit jungen Menschen, welche gerade studieren und ich merke, wie schlecht es vielen geht.
Es tut mir weh, dass das die Erfahrungen sind, die jungen Menschen gerade mitmachen müssen, anstatt ihr Studienleben genießen zu können.
Außerdem merke ich, dass ich gerade eigentlich nur Hundemama bin und für mich selbst gar keinen Platz habe. Ich erzähle dir aber auch, wie ich das bis zum Ende des Jahres wieder mehr in den Griff bekommen möchte. Vielleicht geht es dir ja ähnlich und wir können uns alle gegenseitig unterstützen?

Weiterlesen
The Bravely Balanced Podcast with Kris_Ep.17

Wir fangen an mit einer aktiven Yang Atmung, welches der Konzentrationsteil ist, dann gehen wir über zu einer Yin Atmung, unsere natürliche Atmung und die eigentliche Mediation und schließen ab mit dem Kontemplationsteil, hier eine Dankbarkeitsübung.

Weiterlesen
The Bravely Balanced Podcast with Kris_Ep.16

Eine Frage von einer meiner Followerinnen:
Kann man als eher unruhige Person überhaupt Yin Yoga praktizieren? Und wenn ja, wie denn?
Kurze Antwort, alles kann, nichts muss.
In dieser Episode gibt es ein paar Tipps und Erklärungen, die dich vielleicht dazu ermutigen können Yin Yoga doch eine Chance zu geben und es mal auszuprobieren. Und eine kleine Anekdote, wie einmal jemand aus meiner Klasse rausspaziert ist.

Weiterlesen
The Bravely Balanced Podcast with Kris_Ep.15

Als kleines Kind war ich schon eher dick und das hat sich nie geändert, ganz egal wieviele Diäten ich ausprobiert habe oder wieviel Sport ich gemacht habe.
Es fängt damit an, wenn man jemand aus dem Umfeld einem in den Speckbauch kneift und geht weiter in den Teenager-Jahren, wenn man als die Dicke bezeichnet wird und man immer die Dickste ist im Freundeskreis.
Ich habe im Laufe der letzten Jahre gelernt, was Essen mit mir psychisch macht und warum ich es mache. Mehr dazu in dieser Folge und auch wie es mir dabei geht, dass meine Lieblings-Boyfriend Jeans zur eng anliegenden Mom Jeans geworden ist.

Weiterlesen